Container

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen


Zimmerpflanzen sind wie süße, zuverlässige kleine Freunde. Sie sind immer für Sie da, lassen Sie gut aussehen und erfordern keine ständige Aufmerksamkeit. Werfen Sie sie in einen unerwarteten Blumenkasten oder basteln Sie selbst ein paar ausgefallene Tontöpfe – egal, wie Sie sie ausstellen, sie sind ein vollkommen natürliches Element in jedem Raum. Wenn Sie bereit sind, mit Ihrem Pflanzendekor eine mutigere Aussage zu machen, blättern Sie für 15 seltsame Pflanzen, die Sie Ihrem Zuhause hinzufügen möchten.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

1. Unter dem Meer Sukkulenten: Sukkulenten scheinen heutzutage überall zu sein und es ist nicht verwunderlich – sie sind leicht zu pflegen und wachsen in allen Farben, Formen und Größen! Fügen Sie Ihrem Zuhause einige ozeanische Schwingungen hinzu, mit Pflanzen, die aussehen, als gehörten sie „dort hin, wo es nasser ist, Baby, ist es besser, unter dem Meer“ (über Sukkulenten und Sonnenschein).

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

2. Schlangenpflanze: Dieses wunderschöne Stück Grün ist trocken- und insektenresistent, liebt schwaches Licht und hilft, die Luft in Ihrem Zuhause zu reinigen. Boom!

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

3. Lacy Tree Philodendron: Auch als Split Leaf Philodendron bekannt. Diese Pflanze ist als überlebende Art bekannt und macht jeden Raum * so * dschungelig.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

4. Mondtal: Mit rund 600 Arten der Gattung Pilea können diese seltsamen und wundervollen tropischen BBs unter rauen Bedingungen gedeihen. Stellen Sie diese Jungs in Ihrem wärmsten Raum mit dem indirektsten Tageslicht auf.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

5. Aloe Vera: Diese prähistorisch aussehende Pflanze ist sehr schön und nützlich. Brechen Sie ein Stück ab, um kleinere Schnitte und Sonnenbrände mit der ooey gooey, saftartigen Güte im Inneren zu behandeln.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

6. Euphorbia obesa: Diese igelähnliche Pflanze, die möglicherweise die seltsamste unter den saftigen Pflanzen gewinnt, wertet jeden Raum auf und bietet Ihnen und Ihren Gästen beim Abendessen erstaunliche Gesprächsthemen.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

7. Crassula umbella ‚Wine Cup‘: Eine Weinbecherpflanze ?! Sag nichts mehr. (über World of Succulents)

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

8. Trachyandra: Diese Typen sind einzigartige, schlangenartige Pflanzen, die deine innere Medusa zum Vorschein bringen. Im Ernst, diese Locken sind genug, um jeden Haarbeneid zu erregen.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

9. Perlenpflanze: Wer braucht eine echte Perlenkette, wenn Sie einige dieser Schönheiten in Ihrem Zuhause drapieren könnten?

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

10. Lobster Claw Heliconia Plant: Diese Pflanze trägt den passenden Namen: Schauen Sie sich nur diese Klammern an! Sie benötigen dies auf jeden Fall, um einen Algen-Look wie den obigen zu begleiten. Sie sind ein bisschen mehr Arbeit, aber Sie können diese Tipps befolgen, um diese bunten Schönheiten am Leben zu erhalten.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

11. Thigmotroper Satellit: Nehmen Sie Ihre Luftpflanzen in eine andere Richtung, indem Sie sie in der dünnen Luft schweben lassen, wie dies bei diesem unterhaltsamen Display der Fall ist. Der Thigmotrop-Satellit klingt zwar ein bisschen nach Weltraumzeitalter, ist aber ein dreigliedriges Werkzeug für die Erstellung vertikaler Gärten, auch bekannt als Magie.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

12. Puna Clavarioides: Dies ist kein typischer Kaktus. Fingerartige Stängel sprießen von den Spitzen und schaffen einen perfekten Gesprächsstoff für Ihren Garten. Verwenden Sie es als Ihren nächsten kreativen Schmuckhalter, wenn Sie mutig sind!

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

13. Tillandsia: Auf diese unterhaltsame Weise können Sie die unglaublich wartungsarmen Luftanlagen beschreiben, von denen jeder schwärmt. Diese Typen holen sich Wasser und Nährstoffe direkt aus der Luft, und wenn die Sorte Pseudobaileyi in Schneckenhäuser gepflanzt und mit einer Angelschnur aufgehängt wird, haben Sie die nautischen Wandbehänge Ihrer Träume.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

14. Boophane Disticha: Die in Südafrika beheimatete wellige Textur und die Fächerform dieser Pflanze machen das Betrachten zum Vergnügen. Aber es ist tödlich, wenn es in großen Dosen konsumiert wird. Wenn Sie das nächste Mal in Südafrika sind, essen Sie keine hübschen Pflanzen.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

15. Eselschwänze: Das vielleicht lustigste an Sukkulenten sind ihre kreativen Tieranatomienamen. Diese Eselschwänze fallen auf die fabelhafteste Weise herab. Versuchen Sie, Ihren in einen dieser Pflanzer zu hängen.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

16. Euphorbia Tirucalli: Diese werden oft als „Feuerstäbchen“ bezeichnet, da sie langes, dünnes und hellrotes Gold bilden. Sie können bis zu 25 Fuß groß werden, aber dieser mittelgroße hat eine fröhliche Frühlingskorallenfarbe und wird wahrscheinlich nur etwa vier Fuß erreichen. Perfekte Frühlings-Sukkulenten-Ergänzung, sagst du? Wir konnten uns nicht mehr einigen.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen

17. Pink Cactus: Ja, es ist offiziell: Das einzige, was besser ist als ein grüner Kaktus, ist ein pinker Kaktus.

Die 20 seltsamsten Zimmerpflanzen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie brauchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.